Wissenswertes

 
 
Blog
Warum Sie sich für Quam® entscheiden sollten

Mit Brexit-Quam auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereitet

Gemäß dem Austrittsabkommen zwischen der EU und Großbritannien hat Großbritannien die EU am 1. Februar 2020 verlassen. Das Austrittsabkommen sieht jedoch vor, dass während eines Übergangszeitraums bis zum 31. Dezember 2020 das Unionsrecht weiter für das Vereinigte Königreich Anwendung findet. Es ist davon auszugehen, dass bis zum Ende des Jahres kein umfassendes Freihandelsabkommen existiert. Unternehmen sollten sich deshalb selbstständig auf mögliche Veränderungen vorbereiten. Dabei hilft Ihnen unser neu entwickeltes Brexit-Quam!

Was ist Brexit-Quam?

Das Brexit-Quam ist eine sofort einsatzfähige Software von leistungsstarken, einfach bedienbaren Anwendungsbestandteilen zum Aufbau eines unternehmensweiten integrierten Managementsystem-Portals. Auf der Managementsystemebene können alle zu beachtenden Regularien festgehalten werden und sowohl Prozessen als auch Mitarbeitern direkt zugeordnet werden. Quam hilft bei der Modellierung, Analyse, Dokumentation und Publikation von Unternehmensabläufen, die im Zusammenhang mit dem Brexit besonders wichtig sind.

Für wen wurde das Brexit-Quam entwickelt?

Konzerne und KMU profitieren gleichermaßen vom Brexit-Quam. Das Brexit-Toolkit wurde sowohl in Zusammenarbeit mit internationalen Konzernen, als auch mit global agierenden, mittständischen Unternehmen entwickelt und enthält nützliche Funktionen, die für die Praxis relevant sind.

Welche Brexit-Probleme bestehen für Unternehmen?

Prozessmanagement

Der endgültige Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union wird nicht nur auf politischer Ebene, sondern auch auf Unternehmensebene für viele Veränderungen sorgen. Der Außenhandel mit Unternehmen und Dienstleistern aus Großbritannien wird nicht mehr uneingeschränkt möglich sein. Dadurch werden viele neue Anforderungen in Form von Einschränkungen und Richtlinien auf Ihr Unternehmen zukommen.
Um einen Überblick über mögliche Veränderungen zu behalten, wird eine ausführliche Datenbank, die sämtliche Prozesse, Organisationsstrukturen und Ressourcen des Unternehmens darstellt, notwendig sein. Als integriertes Organisationsmanagementsystem kann Quam diese Anforderungen bewältigen. Quam verschafft Ihnen eine optimale Darstellung sämtlicher Unternehmensvorgänge und ermöglicht so als „digitaler Zwilling“ des Unternehmens einen zentralen Überblick über Ihr Unternehmen.

Mit Brexit-Quam als Erweiterung speziell für den britischen EU-Austritt wird es möglich, betroffene Prozesse schnell zu identifizieren und an die neuen Bedingungen im Zuge des Brexits anzupassen. Sämtliche Veränderungen können zentral an alle betroffenen Mitarbeiter kommuniziert werden. Brexit-Quam vermeidet Redundanzen und erspart Ihnen so Zeit und Kosten im Zuge der notwendigen Brexit-Umstellungen in Ihrem Unternehmen.

Datenschutz

Aufgrund des Brexits droht Großbritannien 2021 datenschutzrechtlich zum unsicheren Drittland zu werden, denn dann wird Großbritannien nicht mehr an die DSGVO-Verordnung der EU gebunden sein. Ob die EU-Kommission nach Ende der Übergangsphase bis Ende 2020 einen "Angemessenheitsbeschluss" fasst, der Großbritannien zum sicheren Drittland erklären würde und damit auf eine Stufe mit der Schweiz stellt, ist dabei noch völlig offen. Bleibt dieser Angemessenheitsbeschluss aus, muss jeder, der mit englischen Dienstleistern zusammenarbeitet, selbst die Einhaltung der DSGVO und eines hohen Datenschutzstandards gewährleisten.

Hier kann das neue Brexit-Quam Abhilfe schaffen. Quam unterstützt Ihr Compliance Management mit dem DSGVO-Modul bei der Identifikation des Änderungsbedarfes durch eine gezielte Erarbeitung, Definition bzw. Anpassung Ihrer personenbezogenen Datenverarbeitungsprozesse. So wird es möglich, notwendige Erweiterungen an Ihren Verträgen mit britischen Drittanbietern automatisiert festzustellen und so Potentiale für eine Erweiterung um benötigte Klauseln gemäß Compliance der EU-DSGVO zu ermitteln. Vorgenommene Veränderungen werden innerhalb der Datenbank zentral kommuniziert und finden sofort Anwendung in sämtlichen betroffenen Prozessen. Brexit-Quam hilft Ihnen somit bei der Einhaltung des EU-Datenschutzniveaus und hilft Ihnen gleichzeitig, Ihre Geschäfte mit britischen Dienstleistern weiter zu gewährleisten.

Zoll und Logistik

Mit dem Austritt Großbritanniens aus der EU gelten Exporte nach Großbritannien nicht mehr als Lieferung innerhalb des EU-Binnenmarktes. Für den Handel mit Nicht-EU-Ländern braucht es daher bei bestimmten Produkten eine EORI-Nummer (Economic Operators' Registration and Identification Number), die von den Zollbehörden vergeben wird. Produkte müssen in sogenannte Warentarifnummern eingeordnet werden um festzulegen, welche Vorschriften für die jeweilige Ware gelten und welche Steuern erhoben werden müssen. Die Wahl des richtigen Zollverfahrens wird sich verkomplizieren, vor allem weil verschiedene Verfahren auch verschiedene Genehmigungen benötigt und unterschiedliche Vorschriften zu befolgen hat. Bei Dual-Use-Gütern, also Gütern, die aus dem Vereinigten Königreich versendet wurden oder gar extra für den diesigen Markt geschaffen und nur dort verkauft werden, werden ebenfalls neue Genehmigungen fällig werden.

Quam hilft, die notwendigen, neuen Prozesse und Regularien zu visualisieren und für alle Logistikmitarbeiter einfach zugänglich zu machen. (Teil-)Prozesse für die neuen Anforderungen des Zollprozesses, seien es EORI- oder Warentarifnummern, Genehmigungen für Dual-Use Güter oder auch die Wahl des optimalen Zollverfahrens können zentral in einer Datenbank dokumentiert und visualisiert werden. Quam macht es möglich, sämtliche notwendigen Daten zu speichern und transparent an alle beteiligten Mitarbeiter weiterzugeben. Dadurch können Anträge bei Zollbehörden schneller eingereicht und Verzögerungen im Logistikprozess verhindert werden.

Fazit

Brexit-Quam bietet viele Funktionen und Lösungen, um die Transformation nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU für Ihr Unternehmen so problemlos wie möglich zu gestalten. Dank seiner Funktionalitäten als integriertes Organisationsmanagementsystem bietet Quam von Natur aus die idealen Tools, um selbst Herausforderungen dieses Ausmaßes zu meistern. Die Brexit-Quam Erweiterungen bereiten Ihr Unternehmen nur noch besser auf die anstehenden politischen und ökonomischen Herausforderungen vor.

Quam ist eine Lösung aus Individualität, die im SaaS Abo Modell angeboten werden kann. Quam kann Saasifiziert werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wollen Sie Quam unverbindlich kennenlernen? Das freut uns! Registrieren Sie sich jetzt, um 30 Tage lang Quam zu erleben - kostenlos und völlig unverbindlich.